Tagesablauf

 

 7.30 Uhr -  8.30 Uhr

Bringphase

Die Kinder werden in ihre Gruppe gebracht und von uns begrüßt. In der Gruppe knüpfen sie erste Kontakte.

 8.45 Uhr Ein Kind geht mit dem Schellenkranz herum und gibt das Zeichen zum Aufräumen. Anschließend treffen sich die Kinder in ihrer Gruppe zum Morgenkreis.
 8:50 Uhr - 9:00 Uhr  Morgenkreis
Der Morgenkreis beginnt mit einem Begrüßungslied. Danach teilen wir den Kindern mit, wer heute nicht da ist, z. B. wegen Krankheit. Dann werden die  Angebote vorgestellt und aufgeteilt.
 9:00 Uhr - 9:30 Uhr       

Angebotsphase
Für die U3 Kinder gibt es spezielle Angebote, die ihrem Alter entsprechen.
Im Angebot wird intensiv in Kleingruppen gearbeitet. Bitte haben Sie Verständnis, wenn in dieser Zeit der Anrufbeantworter eingeschaltet ist und auch die Tür nicht geöffnet wird.

 9:30 Uhr - 11:00 Uhr    Freispielphase
Die Kinder gehen in Begleitung von zwei Erzieherinnen gemeinsam in der Hasengruppe Frühstücken.
Danach dürfen die Kinder am Freispiel teilnehmen und werden immer von einer Erzieherin begleitet, wenn sie den Raum wechseln möchten.
Bei gutem Wetter verlagern wir das Freispiel auch nach draußen. Jede Mitarbeiterin ist zuständig für einen bestimmten Spielbereich in dem sie die Kinder beobachtet und unterstützt.
 11:00 Uhr - 11:15 Uhr   Gemeinsames Aufräumen aller Spielbereiche
 11:15 Uhr - 11:30 Uhr Abschlusskreis
 11:30 Uhr - 12:15 Uhr Mittagessen
Die Kinder, die über Mittag bleiben, bekommen ein warmes Mittagessen, welches sie in ruhiger Atmosphäre in der Hasengruppe einnehmen. Selbstverständlich in Begleitung von zwei Erzieherinnen.
 12:15 Uhr - 14:00 Uhr

Mittagsruhe
Die Kinder gehen in Begleitung einer Erzieherin in den Ruheraum, wo sie ein „eigenes“ kleines Bett haben und schlafen.

Nach dem Schlafen werden sie liebevoll geweckt und gewickelt, bevor sie voller Tatendrang zu den anderen Kindern zum Spielen gehen.

 14:30 Uhr - 16:30 Uhr 

Freispiel am Nachmittag
Die Kinder, die 35/45 Stunden die Einrichtung besuchen, werden nach dem Schlafen gewickelt und stoßen zu den anderen Kindern in die Nachmittagsbetreuung.

Tagesablauf